Learning by Doing  – ob im Büro, zu Hause oder unterwegs

Und so funktioniert es: Einfach auf FLOSKELscanner klicken, Scanner AN aktivieren und Funktion wählen. Sobald man den Mauszeiger auf ein markiertes Wort führt erscheinen Vorschläge, teils verlinkt mit weiterführenden Infos im CW-Manual. Ein Klick auf die rechte Maustaste und es erscheinen Alternative zur Auswahl, die durch Überschreiben der markierten Textstelle übernommen werden können. 

Vor 20 Jahren hatte Försters FLOSKELscanner und WORDINGmanual im F.A.Z.-Institut Premiere – Vorreiter für Anwendungen in Unternehmen, die ein durchgängiges Wording oder Language regeln und prüfen wollen. Die Autoren zeigen an diesem Beispiel, wie einfach sich Textanalyse und Guidelines ergänzen und wie mit der Funktion „Wortnachbarn“ noch treffender formuliert werden kann.

Dieses Tool der Premium-Marke CW DEUTSCHplus® kann mit weiteren Plug-Ins erweitert werden: Datenbanken bearbeiten, Textbausteine bereitstellen. Textdateien laden und speichern, Sprachwirkung per CW-Kompass sichtbar machen, Wiederholungen und lange Sätze hervorheben uvm. Die Scripts lassen sich individuell anpassen. Testdateien zur Einbindung in andere Prüfprogramme stehen bereit.