Danke für Ihren Besuch auf unserer Website sowie über Ihr Interesse an das, was wir tun.
„Wir“ das sind Hans-Peter Förster und dessen Mitarbeiter.

Links
Links zu Websites anderer Anbieter (Websites Dritter) sind von dieser Erklärung ausgenommen, da wir weder deren Inhalte verantworten noch Einfluss darauf haben. Wir empfehlen die Datenschutzerklärungen dieser anderen Anbieter zu lesen.

Erklärung
Mit Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Bei Bedarf aktualisieren wir die Inhalte und vermerken dies am Ende mit dem aktuellen Datum. Bitte bedenken Sie, dass bei einer Online-Datenübertragung grundsätzlich Sicherheitslücken möglich sind. Daher kann ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde nicht gewährleistet werden.

Zweck und Geltungsbereich
Wann immer wir personenbezogene Daten nutzen, berücksichtigen wir zum Schutz Ihrer Privatsphäre die datenschutzrechtlichen Bestimmungen (Europäische Datenschutz-Grundverordnung, DS-GVO, (EU) 2016/679 und Bundesdatenschutzgesetz, BDSG). Dies gilt auch für Daten, die beim Besuch unserer Website erhoben werden. Wir schützen personenbezogen Daten von Personen, die unsere Website nutzen. Nachfolgend beschreiben wir, welche Daten von den Nutzern unserer Website erhoben werden und zu welchem Zweck wir diese sammeln, austauschen oder offenlegen. Außerdem erfahren Sie, welche angemessenen Vorsichtsmaßnahmen wir zur Sicherheit Ihrer Daten ergreifen. Bitte beachten Sie, dass Bestimmungen dieser Erklärung den zusätzlichen Bedingungen der Haftungsausschlüsse oder anderen Nutzungsbedingungen, die Sie mit uns bei Bedarf vereinbaren, unterliegen.

Erheben von Zugriffsdaten
Wir als Betreiber dieser Website bzw. unser Provider erhebt Daten über Zugriffe auf diese Website und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
Webseiten, die Sie bei uns besuchen
Datum und Dauer des Besuchs
Website von der aus Sie uns besuchen
verwendeter Browser
verwendetes Betriebssystem

Die gewonnenen Daten werden ausschließlich statistisch und nicht auf Sie persönlich zurückführbar ausgewertet. Die Statistiken nutzen wir, um das allgemeine Nutzerverhalten kennenzulernen und aus diesen Erkenntnissen heraus unsere Website zu optimieren (Bedienerführung und Inhalte). Sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung unserer Website hinweisen, behalten wir uns vor, die Server-Logfiles nachträglich überprüfen zu lassen.

Cookies zur Auswertung von Nutzungsdaten
Cookies sind Textdateien, die unsere Website auf Endgeräte unserer Besucher speichern. Wir unterscheiden zwischen Cookies, die erforderlich sind weil sie Funktionen oder Leistungen erfüllen und Cookies von Dritten (siehe z. B. unten unter Google Analytics). Cookies helfen, Besucher bei wiederholtem Besuch der Website zu erkennen. Cookies erhöhen die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit einer Website. Ihr Browser bietet die Option, Cookies nicht zuzulassen. Damit können Teilfunktionen einer Website nur eingeschränkt benutzt werden. Unsere Cookies enthalten keine personenbezogene Daten, sondern lediglich eine Kennzahl, die nur in Verbindung mit unserer Website relevant ist. Diese dient ausschließlich dem Zweck, zu ergründen, wie Besucher unsere Website benutzen, damit wir Inhalte besucherfreundlich optimieren können. Cookies unterstützen außerdem die Benutzerführung, was bei komplexen Seitenverknüpfungen zum Beispiel beim Zurückblättern für Besucher nützlich ist. Diese Cookies werden automatisch gelöscht, sobald Sie unsere Website verlassen.

Google Analytics
Unsere Website nutzt „Google Analytics“, den die Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer anbietet. Der Dienst nutzt „Cookies“ (Textdateien, wie weiter oben beschrieben). Die mit Hilfe von Cookies gesammelten Informationen werden in der Regel an einen Google-Server in den USA gesandt und gespeichert. Die IP-Adresse der Nutzer unserer Website wird innerhalb der EU-Mitgliedsstaaten und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt, damit der Personenbezug über eine IP-Adresse ausgeschlossen ist (IP-Anonymisierung). Im Rahmen einer Auftragsdatenvereinbarung mit der Google Inc. erstellt diese eine Auswertung der Website-Nutzung und -Aktivität und erbringt damit in Zusammennhang stehende Internet-Dienstleistungen. Wie weiter oben beschrieben, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu unterbinden. Mit Hilfe eines Browser-Plugin können Sie verhindern, dass die hier beschriebenen Daten an die Google Inc. gesendet und von ihr genutzt werden.
Dieser Link führt zum Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc. finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Umgang mit personenbezogenen Daten
Unter „personenbezogene Daten“ versteht man Informationen, die helfen, eine Person zu bestimmen und solche, die zu einer Person zurückverfolgt werden können. Das sind zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Wir erheben, nutzen und geben personenbezogenen Daten nur dann weiter, soweit dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie der Datenerhebung und Datenverwendung zustimmen.

Umgang mit Kontaktdaten (Nutzung, Verwaltung etc.)
Wenn Sie mit uns Verbindung aufnehmen, speichern wir Ihre persönlichen Daten und sonstigen Angaben, die Sie uns aus eigenem Antrieb nennen. Dies zwecks Kontaktaufnahme und Administration, damit wir zum Beispiel Anfragen bearbeiten und beantworten können. Diese Daten geben wir an Dritte nur dann weiter, wenn uns Ihre Einwilligung dafür vorliegt (siehe Newsletter-Abonnement).

Newsletter-Abonnement
Wir bieten Ihnen einen Newsletter an, damit Sie sich über Aktuelles rund um Wording und Unternehmenssprache informieren können. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben. Ihre angegebenen Daten werden nur für den Versand des Newsletters verwendet. Sie können den Newsletter jederzeit abmelden. Nutzen Sie das Abmeldeformular oder informieren Sie uns per E-Mail (Kontakt siehe unten).

SSL-verschlüsselte Seiten
Maßnahme zum Datenschutz: Mit dem 1&1 SSL Zertifikat (SSL steht für Secure Socket Layer) und seiner Verschlüsselungen mit 256 Bit sorgen wir für Schutz in der Datenübertragung. Der Datenaustausch zwischen Server und Client findet ausschließlich verschlüsselt statt, so dass Dritte die übertragenen Daten nicht ohne Weiteres mitlesen können. Gleichzeitig übernimmt SSL die Authentisierung des Servers. Das SSL Zertifikat ist unserer Domain zugeordnet. So kann ein Browser die Quelle der übertragenen Daten auf Echtheit beziehungsweise Vertrauenswürdigkeit überprüfen.

Nutzung von Social-Media-Plugins
Wir nutzen auf dieser Website keine Social-Media Plugins.

Auskunftsrecht, Berichtigung und Löschung
Als Nutzer unserer Website erhalten Sie bei Bedarf kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Sofern Ihr Wunsch mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten vereinbar ist, können Sie Ihre persönlichen Daten berichtigen, sperren oder löschen lassen. Wenn Sie als Nutzer von Inhalten und Tools registriert sind, haben Sie die Möglichkeit, die Daten selbst einzusehen und bei Bedarf zu löschen oder zu ändern. Fragen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie gern direkt an uns richten. Hans-Peter Förster steht mit seinem Team auch bei Auskünften, Anregungen oder Beschwerden bereit.

Angaben zu Verantwortlichen
Hans-Peter Förster
Andreas Förster
Johann-Peter-Hebel-Weg 35
79737 Herrischried
Tel. 07764-6633 Fax 6684
E-Mail: foerster@wording.deDie Benennung eines Datenschutzbeauftragten entfällt, da bei uns weniger als zehn Mitarbeiter personenbezogene Daten erfassen und verarbeiten.Stand: 03.05.2018