Was wir für Sie tun
Wir texten konstruktiv-kreativ stets mit Blick auf ganzheitliche Kunden- und Unternehmenskommunikation – frei von trendigen Gags, kurzlebiger Mode oder selbstgefälligen Wortspielereien.  
Wir setzen mit Ihnen um, was wir an der Hochschule (OTH) und in der Business School (SGBS) lehren und in unseren Büchern und Beiträgen in namhaften Verlagen publizieren. Die aktuellen Bücher erhalten Sie im Verlag Frankfurter Allgemeine Buch, die Konzepte direkt von uns.
Wir sind unabhängig von Branchen und Größen: Renommierte Verlage, führende Konzerne, erfolgreiche Nischenanbieter des Mittelstands, Familienbetriebe, Verbände und Institutionen zählen zu unseren Kunden; ebenso finden Unternehmer, Gründer, Berater, Experten, Künstler, Inhaber und Führungskräfte zu uns.

Ihr Nutzen
Sie erhalten Inhalte, die Kunden lesen und hören wollen. Sie profitieren von der „Förster-Methode“ – seit 1994 hat sich unsere Sprachmethode bewährt. Wir durchforsten mit unseren Analysetools die Wirkung „zwischen den Zeilen“ Ihrer bestehenden Texte und Entwürfe. Diese gleichen wir mit Ihren Unternehmenszielen ab. Im Hintergrund stehen mächtige Datenbanken, darunter unser Thesaurus mit rund 28.000 Keywords, die mit über 200.000 typcodierten Synonymen verknüpft sind. Ein Novum in der Welt der Wörterbücher.

Was Experten und Rezensenten über unsere Methode sagen


„Warum mit viel Mühe, großem Zeitaufwand und hohen Investitionen werben, wenn niemand zuhört? … Auf einfache, zugängliche Art und Weise gelingt es, mit kraftvollen Worten verschiedenste Zielgruppen zu erreichen. Die Methode hilft, eine Nachricht so zu konstruieren, dass Andere sie hören wollen. Ob für Kommunikations-Strategen, Marketing-Experten oder 21st Century Leader: jeder begreift schnell, was Klarheit, Prägnanz und Kreativität heißt.“


Erik M. Gregory, PhD
Harvard Kennedy School Director


„Die 4-Farben-Methode … zeitgemäß und doch abseits aller Trends. …Das Emotionale, das Abstrakte, das Träumerische und selbst das Konstruierte immer wieder neu und anders zu erfassen und auszudrücken, bedeutet, sich der Macht der Sprache in allen ihren Facetten zu öffnen und sie wirkungsvoll einzusetzen. … Für alle, die ihre Sprache erweitern und vertiefen wollen, für alle Sprachprofis, die fernab von allen Moden des Zeitgeistes einfühlsam, zugewandt, klar, schnörkellos, beeindruckend und überzeugend kommunizieren wollen.“


Dr. Johannes Czaja
Lektor bei Klett-Cotta


Als belesener Professor für Kommunikation in der Wirtschaft an einer Technischen Hochschule habe ich bisher noch kein Buch entdeckt, mit dem auf derart zugängliche Art und Weise professionelles Schreiben gelingt. Als Fachbuchautor gefällt mir besonders die Praxisnähe. Das garantiert Textergebnisse, die Menschen lesen wollen.

Dr. Christian Zielke
Professor für Kommunikation und Wirtschaft,
Technische Hochschule Mittelhessen
Die Methode der 4-Farben-Sprache wird auch in der Aus- und Weiterbildung angewendet: von der Oberstufe über Berufsschulen und Hochschulen bis zu Business Schools. In vielen Bachelor- und Masterthesis wurden Theorie und Praxis erfolgreich vereint.

Mehr erfahren …